Yann Tiersen

Yann Tiersen

About #

Tiersen schlägt die Brücke von der "Nouvelle Scène" zum neuen französischen Kino. Hierzulande wurde er berühmt mit seinem Soundtrack zum Film "Die fabelhafte Welt der Amélie". Daneben legte er zahlreiche Alben und Eps vor, auf denen sich sehr bretonisch angehauchte Instrumentalmusik neben Kollaborationen mit verschiedenen anderen Akteuren der Szene findet. Das Stück "L'Échec" entstammt seinem bis dato letzten Album "L'Absente" (2001) und ist ein Duett mit Natasha Regnièr, einer der vielen wunderbaren französischen Jungaktricen, wegen derer man so gerne ins Kino geht.

Track selection #

Releases #



TOP